Netzwerken!

+

SEO-Betrug: wie Sie schwarzen Schafen auf die Schliche kommen

Dezember 6, 2013


SEO cornelia es said No Comments

Vorsicht: SEO-Betrug nimmt zu

Viele Mittelständler erhalten Anrufe oder (Spam-)Mails, in denen sie darauf hingewiesen werden, dass sie (angeblich) in Google nicht gefunden werden.

In der aktuellsten Ausgabe der Website-Boosting (sehr gutes Fachmagazin für die Web-Optimierung) forscht Autor Prof. Dr. Mario Fischer noch tiefer: laut seinen Recherchen geben sich Mitarbeiter fragwürdiger SEO-Agenturen inzwischen sogar als Mitarbeiter von Google aus, um an Aufträge zu kommen und das Vertrauen von Google-Kunden auszunutzen.

Wie erkennen Sie, dass Sie es mit SEO-Betrug zu tun haben?

  • Google-Mitarbeiter rufen zwar gelegentlich bei AdWords-Kunden an – jedoch ausschliesslich in Bezug auf AdWords. SEO-Beratungen oder die Empfehlung von SEO-Agenturen durch Google sind bislang unbekannt. Die Wahrscheinlichkeit, dass Sie es mit einem Versuch von SEO-Betrug zu tun haben ist also relativ hoch.
  • Auch wenn Ihnen das wie Magie erscheinen mag: Kenntnis Ihrer Adwords-Schaltungen hat nicht nur Google. Mit den richtigen Tools lassen sich Informationen zu Ihren Google Werbeschaltungen einfach und ohne großen Aufwand ermitteln.
  • Falls Sie einen Anruf erhalten oder auf eine Mail reagieren: prüfen Sie die Website des Anbieters, googeln Sie den Firmennamen und prüfen Sie dessen Umsatzsteuernummer. Oft genug exisitert das Unternehmen gar nicht oder zumindest nicht in Deutschland (und ist damit auch nicht den deutschen Gesetzen unterworfen).
  • Bleiben Sie skeptisch und haken Sie genau nach, wenn Sie etwas nicht vollständig verstehen: eine wirklich seriöse Agentur wird Ihnen gerne Ihre Fragen verständlich beantworten.
  • Verlangt die SEO-Agentur Vorkasse? Das ist zumindest kein gutes Zeichen.
  • Klingt das Angebot zu gut um wahr zu sein? Dann ist es das wahrscheinlich auch 😉
  • SEO ist zwar in der Tat keine Raketenwissenschaft, wie der Autor Mario Fischer in dem eingangs erwähnten Artikel der Website Boosting schreibt. Aber es verursacht eine ganze Menge Arbeit und benötigt Erfahrung. Bitte machen Sie sich klar, dass es ernst zu nehmende und zielführende SEO-Beratung nicht für 19,90 € gibt.
  • Verspricht der Anbieter Ihnen Instant SEO-Erfolge? Haken Sie nach und werden Sie extrem kritisch: SEO ist normaler Weise eine langfristige Angelegenheit. Sofortige Erfolge, möglichst noch ohne Ihr Zutun, d.h. ohne jeden Aufwand sind extrem unrealistisch!
  • Zu guter Letzt: wirklich gute und erfolgreiche SEO-Agenturen sind oft auf Monate im Voraus ausgebucht und haben es daher meist nicht nötig, Kaltacquise zu betreiben.

In diesem Sinne: bleiben Sie wachsam und melden Sie sich einfach, wenn Sie Fragen haben!
Sie dürfen diese Tipps natürlich auch gerne weiter leiten und empfehlen!

Tagged with:

Leave a Comment

Please keep in mind that comments are moderated and rel="nofollow" is in use. So, please do not use a spammy keyword or a domain as your name, or it will be deleted. Let us have a personal and meaningful conversation instead.